Ladenlokal in Ratingen an niederländische Damenmode neu vermietet


Die niederländische Damenmodemarke Norah hat inzwischen 48 Norah Filialen in den Niederlanden und wagt in diesem Jahr erstmalig den Schritt nach Deutschland. Die ersten deutschen Filialen wurden vor Kurzem in Moers, Nordhorn, Bocholt und Oberhausen eröffnet. Durch unsere Vermittlung wurde zusätzlich in Ratingen das Objekt Oberstr. 32 angemietet. Das seit einigen Monaten leerstehende und ehemals durch die Firmen Bonita und Engbers genutzte Ladenlokal wird derzeit umgebaut und wieder zu einer zusammenhängenden großen Verkaufsfläche zusammengelegt, um ausreichenden Platz für die Ware von Norah zu schaffen. Die Eröffnung in Ratingen ist für den 14.12.2018 geplant. Norah bietet comfy und trendy Damenkleidung von Größe 36 bis 48 an. Die Kleidung ist preisgünstig und das Shopdesign ist sehr schick. Ein engagiertes Verkaufsteam steht immer bereit, um der Kundin passenden Rat und nützliche Styling-Tipps zu geben und auch Wissenswertes zu aktuellen Trends mit ihr zu teilen. Service und Komfort stehen bei Norah hoch angeschrieben. Wir sind stolz darauf, dass wir Norah von dem Standort Ratingen für die erste Roll-Out-Welle begeistern konnten. Norah sucht über uns attraktive Standorte in NRW, die sich in erreichbarer Nähe zu Holland befinden, um eine gute Betreuung der deutschen Filialen gewährleisten zu können.

Dieser Deal war von großem Interesse in der Immobilienwirtschaft und einige Presseorgane haben darüber berichtet. Hier finden Sie beispielhaft die Links zu drei der veröffentlichten Artikel:


RATINGER ZEITUNG >> ZUM ONLINE ARTIKEL


RP ONLINE >> ZUM ONLINE ARTIKEL


WESTDEUTSCHE ZEITUNG >> ZUM ONLINE ARTIKEL