Ladenlokal in 1A-Lage von Nürnberg an Bijou Brigitte vermittelt

In der 1A-Lage von Nürnberg haben wir die ehemals durch die Deutsche Telekom genutzten Räumlichkeiten in der Breite Gasse 13 – 15 erfolgreich an das Unternehmen Bijou Brigitte vermietet. Dabei haben wir den Umzug von Bijou Brigitte innerhalb der Breite Gasse beratend begleitet.


Die Eröffnung des neuen Shops ist im März 2022 geplant.


Als marktführender Anbieter von Modeschmuck und modischen Accessoires in Europa betreibt Bijou Brigitte ein Filialnetz mit rund 990 Filialen im In- und Ausland.


Unserer Ansicht nach ist der Standort Nürnberg aufgrund seiner überdurchschnittlich guten Kaufkraft und seines hervorragenden Zentralitätswertes für viele attraktive Handelsunternehmen ein sehr gefragter Standort. Der Umzug von Bijou Brigitte innerhalb der Breite Gasse und die damit einhergehende Optimierung der Ladenfläche verdeutlichen die Attraktivität der Nürnberger Innenstadt.


 

Hier finden Sie einen Link des veröffentlichten Artikels:

DEAL-MAGAZIN >> ZUM ONLINE ARTIKEL